Essgestörtes Schwabbel will abnehmen

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Diary
     Gewichtsverlauf
     Sporttagebuch
     blablabla
     skills
     Theorien
     Mein Essverhalten - In the course of tim
     "Abnehmstrategien"

* Freunde
   
    das-leben-im-zeitraffer

    wunschdenken
   
    findyourself

    perfectionisthin
    - mehr Freunde

* Letztes Feedback






Abhilfe - hoffentlich hilft es ...

1. Wenn ich nach Hause komme und gleich an Essen denke, habe ich entweder Hunger (-> kochen) oder brauche erstmal etwas zur Beruhigung. In dem Falle mache ich mir jetzt immer Tee.

 2. Wenn ich Hausaufgaben mache und essen will, mache ich mir ebenfalls Tee, weil ich mich dadurch nur ablenken will, um diese nicht machen zu müssen. Oder ich setze mir ein Ziel: Wenn Mathe fertig ist -> 5 Minuten Hanteltraining oder worauf ich halt so Lust habe.

 3. Wenn ich Streit habe oder schlecht drauf bin: Sport und Musik hören. So kann man seine Aggressionen herauslassen, hat etwas für die Figur getan und lenkt sich durch die Musik noch zusätzlich ab.

 

So sieht es in der Theorie aus. Praktisch wird es vor allem bei Streitereien für's erste nicht funktionieren. Bei den anderen zwei Punkten kann ich es mir aber gut vorstellen. Mal sehen, wie es sich umsetzen lässt. Erst mal heißt es jetzt: Streit vermeiden. Mein Dad wird aber die nächsten Tage höchstwahrscheinlich noch sauer sein und abtrocknen will ich heute jetzt auch nicht mehr. Aber immerhin: ein Ansatz ist gemacht

 

21.1.14 19:41
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung